Sie möchten in Rom mehr entdecken als die typischen Sehenswürdigkeiten? Dann kommen Sie mit auf unsere Tour!

Denn wir sind seit über 20 Jahren in Rom zu Hause und das, was man LOCALS nennt! Unsere Liebe zu unserer Stadt und unser Insiderwissen geben wir in dieser lebhaften und unterhaltsamen Tour mit Begeisterung an Sie weiter.

Sie sehen: Campo di Fiori, malerische Innenhöfe, optische Täuschungen im Palazzo Spada, die älteste Bar Roms, ehemaliges Ghetto und ein einmaliges Porzellangeschäft, Säulengang der Octavier

Infos zur Tour

deutschsprachige Führung

mit persönlichen Restaurants- und Ausgehtipps!

in Gruppen von 6 bis 14 Personen

Preis:

Erwachsene: 49,00 €

Kinder (6-17 Jahre): 39,00 €

Die Zahlung erfolgt direkt vor Ort in bar an den Guide.

Dauer 2,5 Stunden

Termine:

Mittwoch, 10:00 Uhr

Freitag, 14:00 Uhr

Treffpunkt auf der Piazza Campo di Fiori vor dem Restaurant "La Carbonara"

Das erwartet Sie...

Was Rom so einzigartig macht, sind nicht einfach nur seine Denkmäler und Museen, sondern seine Geschichten hinter der Geschichte und interessanten Anekdoten und die erfahren Sie von unserem Guide.

 

In unserer Begleitung schlüpfen Sie aus der Haut eines Besuchers heraus und erleben stattdessen die berühmten Plätze, wie den Campo di Fiori mit der Statue des Giordano Bruno oder die Piazza Farnese aus dem Blick der hier lebenden Römer. Sie erfahren, warum die römische Pizza besonders köstlich schmeckt und wo Sie herrlichen Schinken aus Norcia kaufen können. Wir schlendern mit Ihnen zu versteckten Innenhöfen und herrlichen Palästen und halten in der vielleicht ältesten Bar Roms auf einen “Caffé“ und beenden die Tour im ehemaligen Ghetto.

Das "Ghetto", wie es die Römer nennen, erlebt einen neuen Aufschwung. Viele neue Lokale mit koscherer Küche wurden eröffnet und die moderne jüdische Gemeinde, ihrer 2000-jährigen  Geschichte bewusst, emanzipiert sich. Neues und Altes leben hier harmonisch nebeneinander. Besichtigen Sie mit uns diesen einzigartigen Ort und ein bereits von der Journalistin Franca Magnani beschriebenes Porzellan-Geschäft mit 250-jähriger Geschichte.